Ausbildung zum Thema „Sturmeinsatz“

Für Freitag, 23. März 2022, stand auf dem Ausbildungsplan der Feuerwehr Arnsgrün Praxisausbildung zum Thema „Einsätze bei Sturm und Windbruch“.
Zur Ausbildung trafen sich die Kameraden im Wald zwischen Arnsgrün und Eubenberg. Dort hatten erst im Februar die Sturmböen der Tiefs „Ylenia“ und „Zeynep“ einige größere Bäume zu Fall gebracht. Durch Verkanten und Spannungen im Holz stellten sich optimale Übungsszenarien zum Umgang mit Windbruch dar.
Um die Schwierigkeiten eines regulären Einsatzes darzustellen, wurde die Praxisausbildung am Freitagabend bei Dunkelheit durchgeführt. Somit mussten sich die Kameraden zuerst mit der Absicherung der Einsatzstelle beschäftigen, wozu unter anderem das intensive Ausleuchten und das Sichern gegen den fließenden Verkehr gehört.
Nach den ausreichenden Sicherungsmaßnahmen konnten die Motorsägenführer an mehreren Bäumen üben, die Spannungen im Holz zu erkennen, um die Schnitte mit der Motorsäge dann in der richtigen Reihenfolge zu setzen. Auch ein in 2 Metern Höhe eingekeilter Baum konnte mit der richtigen Schnitttechnik sicher zu Boden gebracht werden.
Bei der zweistündigen Übung konnten die Kameraden viel neues Wissen über die sichere Handhabung der Motorsäge bei Windbruch mitnehmen und bereits Erlerntes wieder auffrischen. Die regelmäßige Schulung in dieser Thematik ist besonders wichtig aufgrund der Häufigkeit dieser Einsatzkategorie. Die Wehrleitung bedankte sich bei S. Friedrich für die fachkundige Unterstützung sowie bei Waldbesitzerin S. Flach für die Bereitstellung der Ausbildungsfläche.

… hier geht´s zurück zu den Aktivitäten der Einsatzabteilung!

Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Besucherzähler

  • Visits Today: 235
  • Total Visits: 74012
  • Total Visitors: 2
  • Total Countries: 103

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Arnsgrün

Aktuelle Wetterwarnungen für Greiz