Brand Feld/ Wald

Datum: 12. August 2015
Alarmzeit: 16:36 Uhr
Einsatzort: K329, Bernsgrün-Frotschau
Abteilung: Arnsgrün, Bernsgrün, Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda
Fahrzeuge: TSF-W+ STA Arnsgrün, LF 8/6+ STA Bernsgrün, TLF 24/50 Zeulenroda
Weitere Kräfte: FFw Pausa, FFw Syrau, FFw Mehltheuer, BF Plauen (alle über Leitstelle Zwickau), RTW Zeulenroda
Einsatzende: 19:30 Uhr


Einsatzbericht:

Auf einem Feld zwischen Bernsgrün und Frotschau gerieten durch einen technischen Defekt einer Strohpresse einige Strohballen in Brand. Die Ballen entfachten Stoppelfeld und Strohschwaden, später weitere Ballen. Durch Wind wurde das Feuer stark angetrieben. Es zog in Richtung eines Waldes und entfachte dort den Boden und einen Jägerstand. An mehreren Stellen wurde gelöscht, um ein Fortschreiten des Brandes zu verhindern. Unterstützung erhielten die ortsansässigen Wehren von Tanklöschfahrzeugen der Stützpunktfeuerwehr Zeulenroda sowie den sächsischen Feuerwehren aus Pausa, Mehltheuer und Syrau sowie der Berufsfeuerwehr Plauen. Diese versorgten die Einsatzstelle im Pendelverkehr mit Löschwasser. Mit landwirtschaftlichen Maschinen der Agrargenossenschaft wurde das Feld umgearbeitet. Der Waldboden wurde mit großen Wassermengen getränkt, um selbst kleinste Glutnester zu löschen. Dazu stellte die Agrargenossenschaft mehrere Fasswagen bereit.
Ein Arbeiter hatte sich beim Abhängen der brennenden Strohpresse an der Hand verletzt.

 

… hier geht´s zurück zur Einsatzübersicht!

Einsatz Kategorie

Neueste Beiträge

Beiträge nach Jahren

Besucherzähler

  • Visits Today: 228
  • Total Visits: 65390
  • Total Visitors: 2
  • Total Countries: 103