Ausbildung Atemschutz Modul 2

Die Arnsgrüner Kameraden nahmen Anfang 2018 am Modul 2 des Atemschutz-Ausbildungskonzeptes der Stadt Zeulenroda-Triebes teil.

Am 20. Januar 2018 fuhren dazu die fünf Arnsgrüner Atemschutzgeräteträger nach Bernsgrün.
Dort finden am und im Gerätehaus, sowie im extra errichteten „Ausbildungscontainer“ hinter der Fahrzeughalle, die Modulausbildungen statt.
Im den vergangenen Jahren bildeten sich alle Arnsgrüner Atemschutzgeräteträger (ASGT) bereits im Modul 1 fort, die Module 3 und 4 werden folgen. Ziel der Modulausbildungen ist es, alle Atemschutzgeräteträger der Gesamtfeuerwehr Zeulenroda-Triebes auf den gleichen Ausbildungsstand zu bringen, sodass alle im Einsatz „die selbe Sprache sprechen“. Die Arnsgrüner Kameraden trainieren immer zusammen mit den ASGT der Feuerwehren Bernsgrün, Pöllwitz und Kleinwolschendorf.

Inhalte des Modul 2 sind das Suchen und Retten.
Folgende Ausbildungsinhalte wurden vermittelt und im Anschluss praktisch trainiert:
– Fortbewegungsmöglichkeiten unter Atemschutz
– Rückwegsicherung
– Suchtechniken zum Absuchen von Räumen
– Auffinden und Retten von Personen
– Einsatz von Brandfluchthauben.

Die Kameraden erlernten, wie man sich richtig fortbewegt, um instabilen Boden zu erkennen und ein Abstürzen oder Verletzen zu verhindern. Unter Atemschutz ist die Sicht- und Bewegungsfähigkeit eingeschränkt, meist muss man sich durch hohe Raumtemperaturen gebückt oder hockend fortbewegen. Wichtig ist, dass man durch den Schlauch oder eine Leinenverbindung seinen Rückweg kennzeichnet. Es wurden verschiedene Techniken gezeigt, um einen Raum unter Nullsicht vollständig nach Personen absuchen zu können. Im Übungscontainer konnte dies praktisch traniniert werden. Gefundene „Personen“ (Übungsdummies) mussten gerettet werden. Auch der Einsatz einer Brandfluchthaube konnte trainiert werden.

Die Ausbildung lief zum größten Teil praktisch, unter voller Schutzausrüstung mit Pressluftatmer ab. Die körperliche Belastung und der Lerneffekt waren sehr hoch! Die folgenden Bilder zeigen einige Eindrücke:

 

 

… und hier geht´s zurück zu den ⇒ Aktivitäten der Einsatzabteilung.

Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Besucherzähler

  • Visits Today: 167
  • Total Visits: 16289
  • Total Visitors: 2
  • Total Countries: 14