Lehrgänge erfolgreich abgeschlossen

Die Arnsgrüner Feuerwehrleute haben Lust auf neues Wissen- das ermutigte im ersten Quartal 2022 gleich sechs Engagierte, sich in Lehrgängen für ihr Ehrenamt fortzubilden.

Kamerad F. Liesch nahm erfolgreich am Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger in Bernsgrün teil, der 35 Stunden umfasste und mit einer Belastungsübung in der Landesfeuerwehrschule Bad Köstritz abgeschlossen wurde.

Besonders stolz kann die Jugendabteilung der Feuerwehr Arnsgrün sein. In einem einwöchigen Lehrgang im März qualifizierten sich gleich fünf Mitglieder der Ausbilder/innen-Riege für die Jugendleiter-Card (JuLeiCa), die für die fachgerechte Betreuung unseres Feuerwehrnachwuchses erforderlich ist. Unter der Trägerschaft der Thüringer Jugendfeuerwehr wurde der fünftägige Lehrgang als digitales Format mit rund 20 Jugendausbilder/innen aus ganz Thüringen durchgeführt. Die fünf Arnsgrüner/innen konnten sich viel Wissen in Themengebieten wie Pädagogik, Methodik/ Didaktik, Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsgrundlagen und Organisation/ Planung aneignen.

Jugendwart M. Klug und Wehrleiter M. Panke bedankten sich für die Leistung der Ehrenamtlichen, gratulierten und überreichten in feierlicher Stimmung die Urkunden.

Foto: Wehrleiter Ma. Panke (li.) gratuliert F. Liesch (2.v.l.) zum bestandenen Atemschutzgeräteträger-Lehrgang.
Jugendwart M. Klug (re.) überreicht den fünf Teilnehmenden des Jugendleiter-Lehrgangs die Urkunden: Mi. Panke (2.v.r.), A. Richter (3.v.r.), E. Richter (3.v.l.), Ma. Panke (li.), J. Steinbrich (nicht anwesend).

Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Besucherzähler

  • Visits Today: 273
  • Total Visits: 47300
  • Total Visitors: 2
  • Total Countries: 81

Wetterwarnungen


Keine Wetterwarnungen für Arnsgrün

Aktuelle Wetterwarnungen für Greiz