Rekord zum Jubiläum

Zum 10. Tannenbaumverbennen in Arnsgrün hatten Feuerwehr und Feuerwehrverein am Samstag, dem 25. Januar eingeladen.
Neben dem großen Weihnachtsbaum am Gerätehaus sammelten sich zahlreiche trockene Tannen, Fichten und Kiefern aus den Wohnzimmern der Gäste an, sodass am Ende des Abends mit 52 verbrannten Christbäumen eine neue Höchstzahl erreicht wurde.
Der Stamm des Feuerwehr-Weihnachtsbaumes wurde wie in den vergangenen Jahren an den Meistbietenden versteigert. So erhielt ein Arnsgrüner Bürger den Zuschlag und der Erlös von 25€ ging als Spende an die örtliche Jugendfeuerwehr.
Für das leibliche Wohl sorgten die Mitglieder des Feuerwehrvereins mit frisch Gegrilltem und warmen Getränken. Zum Ende der Veranstaltung konnten die Gäste noch ein wunderschönes Abschlussfeuerwerk betrachten.
Der Vorstand bedankt sich bei allen fleißigen Helfern sowie bei den sehr zahlreich erschienenen Gästen für die gespendeten Bäume. Die Veranstaltung zeigte wieder, dass es sich lohnt, die lokalen Feierlichkeiten und Brauchtümer am Leben halten und diese eine wichtige Rolle für die Gemeinschaft im ländlichen Bereich spielen.

 

… und hier geht´s zurück zu den ⇒ Aktivitäten des Feuerwehrvereins.

Kommende Veranstaltungen

Neueste Beiträge

Besucherzähler

  • Visits Today: 107
  • Total Visits: 11745
  • Total Visitors: 2
  • Total Countries: 12